VULVA Original – Testimonials

Als einzigartiger erotischer Duft ist VULVA Original bereits seit 10 Jahren von den unterschiedlichsten Fans des weiblichen Intimgeruchs bestellt worden. Von Männern wie Frauen, jung und alt aus über 100 Ländern weltweit – allesamt fantasievolle

Menschen, die außergewöhnliche und anspruchsvolle Erotik lieben und leben wollen. Viele von ihnen haben sich die Mühe gemacht, uns ihre Meinung zu VULVA Original mitzuteilen – anbei einige Auszüge, die wir Euch nicht vorenthalten wollen.

opinions

Konstanze E. Stuttgart, Deutschland

Ich bin durch Zufall auf ein YouTube-Video über VULVA Original gestoßen, das hat mich neugierig gemacht, so dass ich mir sofort die Website angeschaut habe. Die ganze Idee und die stylische Aufmachung haben mich sehr angesprochen und der Preis war OK und so habe ich einfach mal aus purer Neugierde bestellt. Zu dem Zeitpunkt war ich noch Single und musste mir keine Gedanken wegen der Lieferung machen, es wäre aber auch unproblematisch gewesen, da alles komplett

diskret ablief. Ich war sehr aufgeregt und hatte mit VULVA Original sozusagen mein erstes „bisexuelles” Erlebnis. Dazu muss ich sagen, dass ich seit frühester Jugend zwar immer mal wieder bisexuelle Tag- und Nachtträume hatte, mich da aber nie weiter rangewagt habe. Irgendwie war der allererste Eindruck leider nicht ganz so, wie ich es mir erhofft hatte. Unbewusst habe ich dann aber im Laufe der nächsten Stunde immer wieder an meinem Handrücken riechen müssen und je länger ich es auf der Haut trug, umso mehr öffnete sich mein Kopf-Kino und ich war dann doch absolut positiv überrascht und begeistert. Ich denke, dass es sehr…

wichtig ist für Ihr Produkt, dies zu kommunizieren! Dass erst nach längerer Einwirkungszeit ein Geruch entsteht, wie ich ihn mir bei einer anderen Frau vorstellen kann. Seit ich Vulva für mich entdeckt habe, mache ich gerne Masturbationsspielchen und treffe mich in meiner Fantasie mit unterschiedlichen „Frauen”. Obwohl ich heterosexuell bin, erregt mich das sehr. Übrigens kann ich es auch sehr empfehlen, diesen außergewöhnlichen Duft in Kombination mit dem normalen Tages-Parfum zu tragen. Zusammen mit dem eigenen Körpergeruch bildet sich ein toller Cocktail, mit dem man andere Nasen ganz offensichtlich betören kann. Meinen jetzigen Freund habe ich kennengelernt, als ich zu meinem Lieblingsduft auch VULVA Original getragen habe und er hat mich sogar auf meinen interessanten „Duft” angesprochen und nach dem Namen des Parfums gefragt. Ich kann nur sagen VULVA Original – noch nie vorher davon gehört, aber für mich nicht mehr aus der Nase zu bekommen.

 

THX VULVA – I like!

„JH” – amazon.com buyer

So… I read a lot of the comments on here, many saying this is a waste of money and it doesn‘t smell like the real thing. first I would like to say, I am 59 and have been with a lot of women and all of them have a different scent. If you have only been with a couple women then I can understand why you would say this does not

smell like the real thing… I totally disagree… from experience I can tell you this scent is like the real thing. I put some on my middle finger and I would think my finger had just been inside a pussy. They are not kidding when they say just use a small amount. The scent is strong. This was worth every penny. I will buy it again.

Kundenmeinungen:

„Valkor” L. from „THE OTHER VIEW” USA

Hey, folks, Valkor here. And welcome to the first, hopefully not the last, product that we’ll review here in PerfectView. And to think, it all started because of one tweet that linked to a piece of video, that lead to an email, that lead to a CrewView article, which ultimately lead to my complete Vulva Original Review, which is what you’ll be reading today. Vulva Original – It smells so right, it can’t be wrong.

Vulva Original is a product of Germany from a company called Vivaeros (God, I love the Germans as much as I love the Japanese and their wacky ways). And it’s a very tiny bottle containing exactly what you might think it is, based on the name – hoo-ha juice (concentrated). Vulva Original contains the scent of the female vagina at its most heightened state of arousal or when it’s mostly worked up. If you’ve seen the ad, which you can see if you scroll down to the bottom, you’ll get my meaning. So VO is definitely not something that you splash all over your body or even dab behind your ear. It’s a personal scent meant for your pleasure alone. So on those days when you’re thinking of that one special night when you had that fling or any sexual encounter, you simply produce this tiny vial, shake well, roll on a small dab on your hand or finger and smell to your heart’s content. Do not apply it on your neck, nose, or anywhere else on your body – only your hand.

Now I find that the best place to apply Vulva Original is between the index and middle finger of your least favorite hand. Meaning if you’re a righty, put some on your left and vice versa. Why? That way you don’t look like a fool sniffing yum-yum jizz off the back of your hand or snorting your index finger while in public. In this manner, you can raise your hands to your face to fake a yawn or a sneeze or pretend to wipe something from your face and get a good whiff without looking like your obviously sniffing something.

I got the chance to gather some buds for a Vulva Original „sniff test”, namely TOV’s DigiSpa, 2DX’s JayDub and Magus, as well as a few other friends. And most will agree that the smell is replicated nearly to perfection; Digispa disagrees and says it smells too metallic. But what did I ultimately think?

In my eyes, Vulva Original is spot on perfect and smells so close to the real deal – I loved it! It’s a sweet yet tangy blend of a vag that’s about to get munched and/or plowed. Honestly, I would have loved to have been around when the product was being tested, because you just know they had a hot chick for comparison purposes with some dude triple dipping because that’s pretty balls-on accurate (pun intended). It’s strong enough that if you just wave your muff-dabbed fingers in front of your face, you’ll get a nice noseful. The tiny phial is small enough for you to take wherever you go, for whenever you need it. But please use discretion as that’s not the sort of scent you’d want to share such as in the workplace „who smells like cootch?” or on an airplane „whoa! Who’s clam did you chowder?” or even in the bedroom as your with your lady as you’re rounding third, and sliding face-first into home plate „Oh Hell no! whose biscuit you been rolling, because that smell ain’t mine!” Just saying, these are situations you might wanna avoid.

http://www.the-other-view.com/vulva-original.html

„Vapin’Guy” – amazon.com buyer

The smell reminds me of lightly used panties, light smell of urine and sweat and a little musty. There is mostly a smell of what could be a feminine used cleaning or bathing product, but in a good way; like how shampoo smells better when coming from a woman. So the smell of this could be off of a woman but maybe not exactly from a woman. It is an erotic smell and it does turn me on. I put some on a pair of panties and let it dry and it does allow me to imagine that it recently came off of a woman. This is the best smell fetish product I have purchased. I would purchase this again. The smell lasts for days on the panties so a little bit goes a long way and the vial has lasted for several months so far.

„Thomas L” – amazon.de buyer

Es kommt dem Duft einer echten Vulva schon sehr nahe, kann ich eigentlich nur empfehlen und als Ersatz für das echte Gefühl vollkommen ausreichend. Also für Singles und verheiratete Männer, die grade keine Möglichkeit mit einer echten Frau haben, bestens geeignet.

„RedCat“ – Lovely Avenue, Deutschland

Vulva Original – Erfahrungen von RedCat.
Wie euch Lovely ja bereits gestern vorgestellt hat, hatten wir vor kurzem die Gelegenheit, den Duft „VULVA Original“ zu testen.

Ich will Euch natürlich nicht meine Erfahrungen vorenthalten, da Lovely den Test mit mir schwesterlich geteilt hat, damit ich auch die ein oder andere Erfahrung dazu beisteuern kann.

Zuerst möchte ich feststellen, dass ich durchaus auf meinen eigenen Körperduft als solchen vertraue. Schließlich hat sich bisher noch kein Mann/Frau beschwert und unter diesen waren einige, die vom Gefühl her Stunden zwischen meinen Schenkeln verbrachten. Jedoch ist man als Frau immer wieder daran interessiert, das maximale aus allem herauszuholen. Denn man kennt das ja: „Die Konkurrenz schläft nicht! Also habe ich als erstes voller Neugierde das Fläschchen bei mir zu Hause auf Herz und Nieren geprüft. Zuerst zur Verpackung. Mir gefällt das Design und das Konzept der Verpackung sehr gut. Ich mag nun einmal diese verspielten schwarz-weiß Akzente. Warum? Ganz einfach. Ich finde es gibt keine schönere Art eine Frau zu fotografieren, als dieses in schwarz-weiß zu tun. Zudem mag ich schlichte Designs, wie es auf der Vorderseite der Verpackung zu sehen ist. Keine Blümchen, keine Palmen oder ähnlichen Schnick-Schnack, sondern edler Schriftzug mit eindeutigem Bezug zum Inhalt. Fertig ist der Lack. Das Fläschchen selbst erinnert mich etwas an eines dieser geheimen Gläschen aus einem Alchemielabor, die einem die ewige Jugend versprechen.

Zugegeben ich hatte etwas Herzklopfen, als ich den Verschluss öffnete. Ich meine, die Macher von Vulva versprechen nichts Geringeres als den perfekten Duft einer Frau! Kapsel also ab und sofort einen Tropfen auf meine Pulsadern an der Arminnenseite verteilt. Schon beim kurzen Warten (ich mache das immer bei Parfums, dass ich kurz den Duft auf meiner Haut einwirken lasse, bevor ich daran rieche) begann Vulva sich in meine Sinne zu bohren, wie ein Dolch oder scharfes Messer, welcher mich regelrecht elektrisierte. Mein Jagdfieber war sofort geweckt und die ersten wohligen Schauer liefen mir über den Rücken. Als ich mich dann nicht mehr zurückhalten konnte und meinen ersten tiefen Atemzug einatmete, war es wie eine grandiose Lustexplosion in meinem Gehirn. Ich spürte, wie ich sofort erregt war von diesem Duft! Dieser Duft ging zusammen mit einem kribbelnden Gefühl direkt über meine Nase hinab über meine Brustwarzen direkt in meinen Schritt. Es war phänomenal und übertraf meine Erfahrungen um ein Vielfaches. Rasch trug ich zusätzlich noch einen Tropfen auf der Schenkelinnenseite auf und wartete darauf meinen Test fortsetzen zu können. Eigentlich bin ich ja ein Mensch, der durchaus in der Lage ist, seine Leidenschaft im Zaum zu halten. Jedoch war ich an diesem Tag sehr froh, als mein Freund endlich nach Hause kam und wir sozusagen, den Duft an ihm testen konnten. Natürlich muss ich anmerken, dass dies ein Blindtest gewesen ist, da ich ihm von meinem „kleinen Extra“ vorab nichts erzählt habe. Und was will ich Euch sagen, ich hatte selten ein so intensives Liebesspiel mit seiner Zunge zwischen meinen Beinen erlebt, wie diesmal. Auch er genoss den neuen Duft an mir, wie er mir hinterher gestand, in vollen Zügen. Ihr seht also, die Investition in Vulva ist wirklich gerechtfertigt. Zudem habe ich bemerkt, dass mein Liebster wohl auch seine Leidenschaft für diesen Duft entdeckt hat, da er ihn ab und zu heimlich aufträgt, wenn wir Abends unterwegs sind, nur um uns beiden so richtig einzuheizen.

http://www.lovely-avenue.com/2013/02/vulva-original-erfahrungen-von-redcat.html?m=1

„Dr. F” – amazon.com buyer

An interesting product but it takes a bit of „skill” to enrich your perception. Try just a „dob” (instead of rolling)… let it dry (while you’re brushing your teeth)… lightly rinse with water (no soap) to „soften the pungent aroma”. If you want to sweeten it up a bit, top off your dried and lightly rinsed application with „Pussy Oil”. Somehow this stuff gets more and more intoxicating with repeat use… I’m addicted 🙂

„Gero P.” – amazon.de buyer

Dieses Parfüm ist an sich super nur es riecht erst zu stark nach “Parfüm”, wenn das Parfüm leicht verflogen ist bemerkt man den Reiz des Vaginalgeruches in der Nase und es erregt mich auf jeden Fall, –Danke für die Entwicklung.

“John T.” – amazon.com buyer

Smells just like a young teenage girl from my adolescence.How do you bottle the fragrance? Well, I just leave it to the German technology Perhaps a Nobel Peace Prize is in your future. HaHa! All the best!

„Ed” – amazon.com buyer

Okay I love this product. I can‘t imagine why the reviews have said it doesn‘t smell like the real thing – unless I have just been fortunate enough to be with clean, classy women all my life. I agree that ‚musk‘ is a better description of the aroma. I find it enticing and arousing in the way a perfume or shampoo scent of a former lover brings up warm feelings. In my long history I can think of one women who did not have this pleasant aroma in her crotch area.

Young to middle age this is a wonderful, natural aroma and not that of ‚vaginal secretions‘ as someone said. Nowhere in the packaging or in any ad did I see „Vaginal secretions“ as a description. It is a very fresh and clean, natural scent of a woman‘s vulva area and not the inside of her vagina. If your women do not smell this way I would suggest buying them some feminine sanitary products.

This aroma is why so many men enjoy going down on a woman and the other smells down there would explain why many men refuse to. If your woman isn‘t ‚fresh‘ down there maybe you should take a closer look at your own cleanliness. The smell of ball sweat and old dick cheese has never enticed a woman to go down on her man. It works both ways. I bought it out of curiosity and was very pleased. Men enjoy it but I don‘t really see women buying it and putting a drop behind their ear, though it may drive her man wild.